Corrado Augias
sein. Welches Buch lesen Sie gerade? „Die Geheimnisse Roms“ (Geheimnisse aus 2500 Jahren Geschichte) von Corrado Augias und zum zweiten mal das Buch „Ruhm“ von Daniel Kehlmann. Wo trifft man Sie in der Freizeit? Am liebsten und häufigsten mit meinen Kindern in den Bergen beim Wandern und Klettern; 16.01.2018 22:13:49

Cornelia Höltschi
Team Team Die Motivation zur Präzision unserer Arbeit ist unser Ansporn. Die stetige Weiterbildung gehört mit zu unseren täglichen Tätigkeiten, damit wir für Sie schon Heute die Trends von Morgen kennen. Cornelia Höltschi eidg. dipl. Kosmetikerin, dipl. Make-up Artistin, dipl. Pigmentologin, Berufsbildnerin, 16.01.2018 22:03:00

Geneviève Joerin Margot
Liens Geneviève Joerin-Margot Passionnée par l’accompagnement, Geneviève Joerin-Margot possède un diplôme supérieur de capacité dans cette matière, obtenu au Conservatoire de Lausanne . Elle y accompagne des classes de cuivres, bois, cordes, percussions et chant. Depuis de nombreuses années, elle 16.01.2018 21:56:04

Bob Wills
Zeugs, Country-Pop. Aber ich bin sicher, das wird sich wieder ändern. Sie begannen Ihre Karriere in den fünfziger Jahren als Teenager. Es heisst, Sie hätten damals mit legendären Bluesern wie T-Bone Walker zusammengespielt. Sahm: Zuerst entdeckte ich Country-Musik. Ich sah Bob Wills, Hank Williams, 16.01.2018 21:52:37

Bobby Black
dafür seine Bläser gebraucht, und wer hätte die bezahlt? Aber «Stormy Monday» mit einem perfekten «Pedal Steel»-Solo von Bobby Black (ex «Commander Cody»), der überhaupt sehr viel Country-Klang ins Spiel brachte, das war auch eines dieser Erlebnisse, wie sie (fast) nur Sir Douglas möglich macht, 16.01.2018 21:52:37

René Ulrich
Consulting!“ Mischa Wyser, Wohlen Ich bin überzeugt, dass meine Mitarbeiter von dieser Schulung profitieren konnten. Besten Dank noch einmal, die Telefonschulung war sehr eindrücklich. René Ulrich, Landolt Weine, Zürich "Durch Einfühlsvermögen, mit jahrelanger Erfahrung der beiden Seminarleiter in 16.01.2018 21:26:37

Marie Kalt Grenacher
Besucher der «Sagi»: Buben und Mädchen, die ihre Väter oder Grossväter in die Sägerei begleiteten, erhielten von Marie Kalt-Grenacher stets ein «Schoggistängeli». Information KALT AG erzählt Geschichte KALT AG erzählt Geschichte 1975 wurde die KALT AG gegründet; 1991 übergab Gottfried Kalt die «Sagi» 16.01.2018 21:20:43

Ray Service
Zusätzliche Vereinbarungen wurden zwischen GDELS und drei weiteren tschechischen Lieferanten unterzeichnet: Letecké Přístroje Praha (LPP), spezialisiert auf Kampfmanagement-Informationen und Diagnosesysteme; Meopta Systems, ein führender Hersteller von Optik- und OEM-Produkten sowie Ray Service 16.01.2018 21:12:29