Ludwig XVI
befreien und Ludwig XVI. in seine angestammten Rechte wiedereinzusetzen, zu widerstandsloser Unterwerfung der französischen Truppen, Nationalgardisten und Bevölkerung aufgerufen. Wo immer dagegen

Jean Denis
Barbié du Bocage war Schüler des Collège Mazarin und d’Anvilles. Er wurde unter Ludwig XVI. 1780 als Geograph beim Außenministerium

Ludwig XVI
électoral von Paris und Konventsdeputierter und stimmte als solcher für die Hinrichtung des Königs Ludwig XVI. Seine Stellung als Abgeordneter und Mitglied des Nationalkonvents

Ludwig XVI
Volksvertreter während der Rede das berühmte Gemälde betrachten, das die Generalstände abbildet, die König Ludwig XVI. in Versailles einberufen hatte. Auch der Saal

Ludwig XVI
Republik, hatte gar einmal in einem Interview behauptet, dass die Franzosen die Hinrichtung von Ludwig XVI. nicht wollten und diese Bluttat ein Vakuum im politischen System hinterlassen habe. Gewiss

Marie Antoinette
nach ihrem Tod unvorhergesehene Folgen haben sollte: die Ehe zwischen Marie Antoinette und Ludwig XVI. von Frankreich. Sie wurde zur vielfachen

Ludwig XVI
mehr als abträglich war. Es wiederholte sich, was Ludwig XV. und Ludwig XVI. widerfahren war, die nicht dem Maßstab königlicher Größe genügten, den Ludwig XIV. gesetzt hatte

Ludwig XVI
verwandten französischen Hofes (Clemens Wenzeslaus war der Onkel des französischen Königs Ludwig XVI. ) bot er – insbesondere im Schloss Schönbornslust vor den Toren der Stadt Koblenz – eine

Ludwig XVI | Ludwig XVI | Ludwig XVI | Ludwig XVI | Ludwig XVI | Ludwig XVI | Ludwig XVI | Ludwig XVI | Ludwig XVI | Ludwig XVI | Ludwig XVI | Ludwig XVI | Ludwig XVI |

next records > Ludwig XVI...