Dominik Siegmann
Siegmann diskutierten der deutsche Fussballprofi Ralph Gunesch (a.k.a. «Felgenralle», ex St. Pauli, Igolstadt), Andreas Mösli (Geschäftsführer FC Winterthur), Marcel Tappeiner (Letzi-Junxx) und Jan Tölva (Soziologe http://letzijunxx.ch/talk-im-fussballschuppen-toess/

Julia Sanz
mail julia.sanz(at)bluewin.ch Ueber die Belegung des Mösli gibt der Belegungsplan auf dieser Homepage Auskunft. Vermietungsanfragen können unter Kontakt aufgegeben werden https://www.moeslihaus.ch/wer-sind-wir/

Daniel Gygax
statt. Radio Stadtfilter sendete den Talk mit Andreas Mösli, Ralph Gunesch und weiteren Gästen live... [mehr] 04.07.2016 Am 2. Juli spielten zehn E-Junioren-Teams um den Schützi http://www.fcwinterthur.ch/

Birgit Jeggle Merz
Ethiker Hanspeter Schmitt ein. Die Spitalseelsorge-Vereinigungen waren durch Lea Siegmann, Claudia Graf, Pascal Mösli und Saara Folini vertreten. Als exemplarisches Forschungsthema kristallisierte sich die Dokumentation heraus. In einer Projektskizze http://spitalseelsorge.ch/index.php?page=355

Andreas Mösli
betreibt der führende Fussballklub der Region erstmals ein Frauenteam - eine Kolumne von Andreas Mösli. Seit dieser Saison hat der FC Winterthur ein Frauenteam Wir wollen den Frauen-Spitzenfussball http://fcwinterthur.ch/index.php?cHash=24503f6812484c748e827692b181eb2d&id=20131&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2568

Andreas Mösli
sendete den Talk mit Andreas Mösli, Ralph Gunesch und weiteren Gästen live... Muntere und engagierte Diskussionrunde mit klarer Meinung (Bild: Milad.ch) Eingeladen hatte der Verein Fussballkultur.ch http://fcwinterthur.ch/index.php?cHash=dcfb60fae525fbc03a63ecdd6d713c41&id=20131&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2515

Andreas Mösli
super Sache. Wie überhaupt die ganze Fussballkultur rund um den FCW, vom Geschäftsführer Andreas Mösli bis zum Salon Erika und der Libero-Bar. Dass es im Stadion noch eine Beiz http://www.fcwinterthur.ch/index.php?cHash=463f7ea9529c468b15217c18da5c8da7&id=20131&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2166

Andreas Mösli
Autor: Andreas Mösli Ab jetzt gibts fairen Kaffee auf der Schützi Einige engagierte FCW-Fans haben mittels Crowdfunding über 5‘000 Franken gesammelt, damit auf der Schützenwiese http://fcwinterthur.ch/index.php?cHash=c414f046c01d622a1fb41c29b62b3cc7&id=20131&tx_ttnews%5Btt_news%5D=2526


next records > Mösli...