Hans Waldmann
Zürcher Bürgermeister Hans Waldmann Burg und Vogtei zu Eigentum, nachdem er bereits das Patronatsrecht über Kirche und Zehnten aufgekauft hatte. Nach der Hinrichtung Waldmanns im Jahre 1489 fielen alle seine https://de.wikipedia.org/wiki/D%C3%BCbendorf

Rolf Limburg
Galerie Vogtei per 1. Januar 2000 in einen Verein umgewandelt wurde, war Rolf Limburg im Gründungsausschuss und anschliessend im Vorstand tätig, wo er für das Ausstellungsprogramm verantwortlich http://vvherrliberg.ch/presseartikel/artikel_rolflimburg_03062005.php?nav=24

Ruth Lanners
Galerie Vogtei waren die aktiven VVH-Ehepaare Edi und Ruth Lanners, Hans und Helen Kasser, Walter und Madi Stutzer, Pierre und Rita Weber, Robert und Dorli Wegmann, sowie der Photograph http://vvherrliberg.ch/presseartikel/artikel_vvh90_09102001.php?nav=24

Helen Kasser Stiftung
Jahre lang im VVH und war 1978-1980 dessen Präsident. Aber auch die Galerie Vogtei sowie die Hans und Helen Kasser-Stiftung profitierten von seinen profunden Kenntnissen http://vvherrliberg.ch/unvergessen/rolflimburg.php?nav=25

Edi Lanners
Initiant zur Erhaltung der Vogtei und ihre Umwandlung in ein kulturelles Zentrum. Er hat die Realisation als Mitglied der Saalbaukommission prägend begleitet und war zusammen mit Edi Lanners http://vvherrliberg.ch/unvergessen/hanskasser.php?nav=25

Otto III
Grenzen zwischen den Bistümern Hildesheim und Minden fest. Um 1300 wurde die Vogtei Fallingbostel eingerichtet. Später Amt Fallingbostel genannt, bestand https://de.wikipedia.org/wiki/Bad_Fallingbostel

Mark Meißen
nördlichen Teil des Pleißen - und Osterlandes (um Leipzig), einen Gebietsstreifen im nördlichen Thüringen, die Vogtei über das Bistum Merseburg https://de.wikipedia.org/wiki/Leipziger_Teilung

Friedrich Barbarossa
ging vom nahen Kloster Amorbach aus. Kaiser Friedrich Barbarossa übertrug die Vogtei über das Kloster mit ausgedehnten Ländereien seinem 1171 erstmals genannten Gefolgsmann Ruprecht, der seinen Verwaltungssitz https://de.wikipedia.org/wiki/Walld%C3%BCrn


next records > vogtei...